Autor Thema: freiewelt.net - Mit Maske in die Corona-Diktatur?  (Gelesen 119 mal)

Joachim Datko

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/blog/mit-maske-in-die-corona-diktatur-10082498/
##
Nicht leichtsinnig werden!

Platon wünschte sich in den Anfangsjahren der Demokratie im antiken Griechenland, dass kompetente Menschen politische Entscheidungen treffen. Unsere Politiker werden dieser Forderung dadurch gerecht, dass die Spezialisten der jeweiligen Wissenschaft zurate gezogen werden. Zurzeit sind es die Epidemiologen und Virologen.

Die Empfehlung lautet, in bestimmten Situationen eine einfache Maske zu tragen. Daran halte ich mich. Es ist für mich leicht einsichtig und mit wenig Aufwand verbunden. Wir sind bisher im Vergleich mit vielen anderen Ländern glimpflich durch die Pandemie gekommen.

Zitat: "Am 21.09.2020 [...] Bei den täglichen Infizierten-Zahlen wurde im Deutschlandfunk mitgeteilt, dass es keinen einzigen Coronatoten gab, [...]"

Ich freue mich über die geringe Sterberate in Deutschland und schreibe das unserem meist disziplinierten Verhalten und der guten Vorsorge zu. Andere Länder haben höhere Sterberaten

Beispiel:
Belgien Coronatote:          868 pro Million Einwohnern
Deutschland Coronatote:  115 pro Million Einwohnern