Autor Thema: freiewelt.net - Berliner Arzt Dr. Josef Thoma: Corona-Gefahr wird durch ...  (Gelesen 42 mal)

Joachim Datko

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 131
Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/nachricht/berliner-arzt-dr-josef-thoma-corona-gefahr-wird-durch-panikmache-hochgespielt-10084389/
##
Die Corona-Impfung wirkt überraschend gut!

Trotz einer hohen und stark steigenden Zahl an Neuinfektionen sinkt die Zahl der Todesfälle seit Wochen kontinuierlich und hat schon einen relativ niedrigen Wert erreicht.

Zitat: "[...]  erklärt Dr. Thoma, wobei die tödlichen Verläufe fast ausschließlich bei den Patienten über 80 Jahren vorzufinden seien."

Dementsprechend wurde bei den betagten Personen und deren Betreuern mit den Impfungen begonnen. Trotz der im internationalen Vergleich schleppend verlaufenden Impfkampagne in Deutschland wurden so die täglichen Todesfälle stark reduziert.

Datum Do – Neuinfektionen – Todesfälle Do – Fr
04.02.21 -12.908 - 855 - 689
11.02.21 -  9.860 - 556 - 551
18.02.21 -  9.113 - 508 - 490
25.02.21 – 9.997 – 394 – 369
04.03.21 – 10.580 – 264 – 300
11.03.21 – 12.834 – 252 – 239
18.03.21 – 17.482 – 226 – 207
25.03.21 – 21.573 – 183 – 157

Neben den Impfungen ist es im geringeren Umfang auch der Fortschritt bei der Behandlung, der zu dieser positiven Entwicklung beiträgt.

Der Abwärtstrend bei den täglichen Corona-Todesfällen ist schon seit vielen Wochen stabil.

Siehe: https://datko.de/index.php?topic=5.0