Autor Thema: msn.com - afd-bundestagsabgeordneter-seitz-verlässt-die-partei-nach-purem-...  (Gelesen 48 mal)

Joachim Datko

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1536
Mein Kommentar zu: https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/afd-bundestagsabgeordneter-seitz-verl%C3%A4sst-die-partei-nach-purem-ekel/ar-BB1kQoUA#comments
##
Die AfD ist eine verantwortungsbewusste, konservative Partei!

Sie kann bei den derzeitigen Wahlerfolgen auf einen Abgeordneten gut verzichten.

Hessen: AfD: 18,4 %, +5,3 %;
Bayern : AfD: 14,6 %, +4,4 %;
 Berlin : AfD : 12,6 %  + 5,6 %; Bez. Wahlwiederh. 12.02.

Ich habe beruflich oft gewechselt. Dabei habe ich mich immer freundlich verabschiedet. Das hat mir ungewollt viele Türen offengehalten.

Herr Seitz hätte sicherlich den Sachverhalt, der ihn zum Rücktritt bewegt hat, auch rein sachlich darstellen können.