Autor Thema: heise.de Die Ukraine ist in der Offensive und ist wahrscheinlich dauerhaft ...  (Gelesen 121 mal)

Joachim Datko

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 261
Mein Kommentar zu: https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ukraine-Eine-russische-Offensive-ist-wahrscheinlich/forum-508409/write/
##
Die Ukraine ist in der Offensive und ist wahrscheinlich dauerhaft stärker

- Die Ukraine ist zurzeit bis an die Zähne mit hochmodernen Waffen und sonstiger Ausrüstung aus westlicher Produktion und mit uralten Restbeständen russischer Bauart zur Landesverteidigung ausgerüstet. Zudem unterstützt ein Großteil der freien Welt die Ukraine moralisch, humanitär und finanziell.

- Die Bewaffnung der russischen Armee besteht aus uralter Technik. Die westliche Ausrüstung der Ukraine ist im Wettbewerb der westlichen Rüstungsfirmen entwickelt worden, während die russische Ausrüstung nicht unter Wettbewerbsbedingungen entwickelt wurde.

- Eine Nachproduktion ist in Russland zurzeit wohl kaum möglich, während die Ukraine weiterhin mit der Hilfe westlicher Länder aus eigenen Beständen und aus aktueller Produktion rechnen kann.
#####
Mich erinnert die Situation an eine "Anekdote" aus der Historie:

„Wenn du den Halys überschreitest, wirst du ein großes Reich zerstören.“

Diese Prophezeiung soll der Lyderkönig Krösus vom Orakel in Delphi erhalten haben, als er das Perserreich erobern wollte. Er zerstörte dadurch allerdings sein eigenes großes Reich. Vielleicht ist der Dnepr der Schicksalsfluss Putins.
#####
Oder aus der Neuzeit: „Der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er bricht“. Der Krug von Putin ist am Fallen. Es ist wahrscheinlich, dass er zerbricht.