Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/nachricht/erdogan-schweden-wird-schockiert-sein-10092168#comment-form
#####

Mit der Aufnahme von Finnland in die NATO wäre Schweden sehr geholfen, da Finnland zwischen Russland und Schweden liegt.

Siehe: https://maifootsteps.com/wp-content/uploads/2019/11/helsinkimap.jpg
2
Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/nachricht/putin-erklaert-deutschland-sei-bis-heute-von-us-truppen-besetzt-10092121/

##

Es hat nach dem verlorenen Zweiten Weltkrieg beim Abzug von Besatzungstruppen deutliche Fortschritte gegeben. Der wichtigste Fortschritt ist, dass es keine russischen Truppen mehr in Deutschland gibt. Das haben wir zum Großteil Michail Gorbatschow zu verdanken.

Foto:
https://de.wikipedia.org/wiki/Michail_Sergejewitsch_Gorbatschow#/media
3
Ein weiterer Kommentar:

Putin ist ein großes Risiko eingegangen!

Zu Sarah 14:09 "@Datko 11:52

Wie unterbelichtet kann man sein!"


Es gibt viele Eroberer, die gescheitert sind. So kann es auch Putin ergehen.

Putin demonstriert in der Öffentlichkeit manchmal einen übertriebenen Körperkult. Das deutet darauf hin, dass er ein emotionaler Mensch ist und sich seine Möglichkeiten schöngerechnet hat.

Siehe: https://2.bp.blogspot.com/-KwPHaNY5oEQ/Ugy1AFHoA6I/AAAAAAAAWQ0/s6GARK-KCQs/s1600/Putin.jpg

Russland ist ein technologisch unterentwickeltes Land.

Hinter der Ukraine stehen technologisch hoch entwickelte Länder. Die westliche Waffentechnologie wurde weitgehend im internationalen Wettbewerb entwickelt. Sie ist vielfältig und der russischen Waffentechnologie, die nicht im wirtschaftlichen Wettbewerb entwickelt wurde, weit überlegen.
4
Mein Kommentar zu:
###

Die Ukraine wurde am 24.02.2022 von einer großen russischen Panzerarmee angegriffen. Russland versucht seitdem erfolglos, die Ukraine zu besetzen.

Es ist legitim, dass sich die Ukraine wehrt. Es ist legitim, dass viele Staaten der freien Welt die Ukraine massiv unterstützen. Dazu gehören auch Waffen zur Selbstverteidigung. Die jetzt genehmigten Kampfpanzerlieferungen dienen der Selbstverteidigung.

Zitat: "... und Sleepy-Joe Biden entsendet etwa 30 Abrams-Panzer in der Variante MA1 über den großen Teich."

Zitat: "100 bis 120 schwere Kampfpanzer aus westlicher Produktion hat er dann, der einstige Fernseh-Clown."

Ich habe beim Studium in manchen Veranstaltungen zeitweise die Augen geschlossen und war trotzdem hellwach. So konnte ich konzentrierter zuhören.

Selenskyj hat eine bittere Aufgabe, er steht an der Spitze eines Staats, den ein übermächtiger Feind angegriffen hat. Er wird international für seine Leistung geschätzt.
5
Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/nachricht/baerbock-im-europarat-wir-kaempfen-einen-krieg-gegen-russland-10092111/
###

Ich würde von einer Verteidigung der freien Welt sprechen. Es ist wichtig, immer wieder zu betonen, dass Russland der Aggressor ist. Russland versucht, die Ukraine zu okkupieren.

Deutschland verteidigt mit vielen anderen Ländern zusammen durch die Stärkung der Ukraine die freie Welt.

Russland ist eine Pseudodemokratie, beherrscht von Putin. Wir hatten auf deutschem Boden in der jüngsten Vergangenheit auch zwei Pseudodemokratien, die nationalsozialistische Zeit und die realsozialistische DDR.
6
Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/blog/deutsche-panzer-gegen-russland-es-riecht-nach-1941-10092103/
#####

Russland hat am 24.02.2022 die Ukraine mit einer großen Panzerarmee angegriffen und versucht seitdem, die Ukraine zu besetzen.

Es ist legitim, der Ukraine Panzer zur Selbstverteidigung auf dem eigenen Staatsgebiet zur Verfügung zu stellen.

Zitat: "So ein kampfwertgesteigerter Kampfpanzer Leopard 2 A7V kann doch wesentlich mehr Russen töten, als ..."

Diesmal ist Russland der Angreifer. Er geht nicht darum, Menschen zu erschießen, sondern darum, selbst nicht unterdrückt und ermordet zu werden. Die Ukraine wehrt sich auf ihrem Staatsgebiet gegen russische Angreifer. Das ist legitim.
7
Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/nachricht/elon-musk-es-ist-gefaehrlich-der-ukraine-waffen-zu-geben-10092073/

###

Die Ukraine wurde am 24.02.2022 von einer großen russischen Panzerarmee auf ihrem Staatsgebiet angegriffen. Seitdem verteidigt sie sich mit der weitgehenden Unterstützung vieler Staaten der freien Welt gegen die Annexion. Sowohl die Verteidigung als auch die Unterstützung ist legitim.

Ich wünsche der Ukraine, dass sie ihre Souveränität erhalten kann und dass es Russland diesmal nicht gelingt, Teile der Ukraine zu okkupieren.

Russland geht es heute ähnlich wie vor einigen Jahrzehnten Deutschland. Ein aggressiver Mensch hat das Land fest im Griff und nutzt die Ressourcen des Landes für seine Eroberungsfantasien.
8
Mein Kommentar zu https://www.freiewelt.net/nachricht/usa-hoechst-beunruhigende-neue-studie-zu-corona-impf-nebenwirkungen-10091999/
###


Ich bin froh, dass es die moderne Medizin gibt!

Zu Desperado 18.01.2023 - 20:25
Zitat "Medizin - die drittgrößte Todesursache der Welt"

Als es Behring gelang, die Seuche Diphtherie mit einer Impfung zu besiegen, nannte man ihn aus Dankbarkeit im Volksmund "Retter der Kinder".

Vor Behrings Serum starben alleine in Deutschland jährlich Zehntausende an Diphtherie.

Ich hatte nach der dritten Corona-Impfung eine leichte Infektion. Das Immunsystem war durch die Impfungen vorgewarnt und reagierte schnell. Nicht auszudenken, wie die Infektion ohne die Impfungen verlaufen wäre.
9
Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/nachricht/eu-draengt-scholz-leopard-2-panzer-an-die-ukraine-zu-liefern-10092031/#comment-form
###

Keine Alleingänge bei Waffenlieferungen zur Selbstverteidigung der Ukraine!

Deutschland sollte durchaus bei der Unterstützung der Ukraine mit Waffen zur Selbstverteidigung im Windschatten der USA handeln.

#####
Russland hat am 24.02.2022 die Ukraine auf ihrem Staatsgebiet angegriffen und versucht seitdem, die Ukraine zu besetzen.
10
Mein Kommentar zu: https://www.freiewelt.net/nachricht/amerikanische-cdc-veroeffentlicht-hoechst-beunruhigende-studie-zu-corona-impfungs-nebenwirkungen-100/

####

Ich kenne viele Menschen, die sich impfen haben lassen. Alle sind wohlauf. Ich selbst bin dreimal geimpft worden und hatte keinerlei Nebenwirkungen.

Zwei meiner Bekannten sind ungeimpft an Corona verstorben.

Impfen hat eine Erfolgsgeschichte sondergleichen. Deutsche Wissenschaftler haben in der Vergangenheit bedeutende Beiträge zur Immunologie geleistet. So entdeckte Robert Koch (Nobelpreis 1905) die Erreger der Tuberkulose und des Milzbrandes.
Seiten: [1] 2 3 ... 10